Dr. Simon
Stöpfgeshoff

Als Director of Corporate Programmes an der Executive School of Management, Technology and Law der Universität St. Gallen (ES-HSG) verantwortet Dr. Simon Stöpfgeshoff die Custom Programs/unternehmensspezifische Programme. Bevor er seine Tätigkeit bei der ES-HSG aufnahm, war er unter anderem CLO eines dänischen globalen Windturbinenherstellers sowie Program Director einer Corporate University in einem der größten französischen Industriekonzerne. Seine Karriere startete er 1997 bei einer globalen HR Managementberatung in Deutschland und Frankreich. Herr Dr. Stöpfgeshoff besitzt Expertise als Trainer, Berater und Dozent (unter anderem an der Hochschule Bern für Internationales HR Management) in den Themen Change, Teamentwicklung, Talent Management, Lernstrategien und management-diagnostische Verfahren. Er spricht fließend Englisch, Französisch und Italienisch. Er hat in Bayreuth und Nantes Betriebswirtschaftslehre studiert und über ein Thema im Bereich Organisationales Lernen promoviert.

Dr. Simon Stöpfgeshoffs Veröffentlichungen bei Vista

Denken im Ökosystem

In der Vergangenheit wurden Innovationen vor allem innerhalb von Unternehmen vorangetrieben, oft mit der impliziten Annahme, dass für jegliche Weiterentwicklung die ...

Performance Management

Die Leistung eines Unternehmens wurde lange Zeit eher eindimensional anhand traditioneller Finanzparameter definiert, bestimmt und belohnt. Das Performance-Management ...